Mitmachen

Mit Ihrer Klasse

Sie können zu den ersten gehören, die mit Ihrer 5. oder 6. Klasse die neu entwickelten Materialien des PiCaM-Projekts anwenden. Mit Ihrem Feedback aus der Praxis helfen Sie uns, die Inhalte und Methoden zu perfektionieren.

Die Praxisphase ist für das erste Schulhalbjahr 2018/19 geplant. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht an picam@mathematikum.de.

Mit Ihren Studierenden

Wenn Sie mit Lehramtsstudierenden arbeiten, können Sie die eigens dafür entwickelten PiCaM-Materialien nutzen um Ihre Studierenden für das Globale Lernen im Mathematikunterricht zu sensibilisieren.

Im Zuge der Entwicklungsphase sind wir auf der Suche nach Praktiker*innen, die das Material im Wintersemester 2018/19 anwenden und uns mit Ihrem Feedback helfen, den letzten Schliff zu setzen. Schreiben Sie an picam@mathematikum.de.

Ihre berufliche Weiterbildung

Egal ob Sie die Unterrichtsmaterialien nutzen möchten, oder nicht, Sie können das Modul zur beruflichen Weiterbildung nutzen, wenn Sie selbst ihr Bewusstsein für den Bezug von Globalen Lernthemen mit dem Mathematikunterricht steigern möchten.

Wenn Sie zu den ersten gehören möchten, die die neuen Materialen nutzen und mit Ihrem Feedback dazu beitragen können, freuen wir uns über Ihre Nachricht an picam@mathematikum.de.